header-montage
 

 

Kid's Day 2008 aus dem TMW

Am 21. Juni war es wieder so weit!

Wieder waren Kinder unter Anleitung von Mitgliedern des ICOM Radio Club und vieler Freunde unter OE1KIDS am Kid's Day QRV.

Diesmal konnten wir mit einem ganz besonderen Schauplatz aufwarten: dem Technischen Museum Wien!

Während der gesamten Öffnungszeit des Museums (10:00 - 18:00Uhr) gab es Aktivitäten rund um den Amateurfunk und natürlich auch aktiven Funkbetrieb auf UKW und Kurzwelle. Mitglieder des ÖVSV hatten unter Vorlage einer QSP am 21. Juni 2008 freien Eintritt ins TMW.

Für etwa 50 Kinder gab's ein ganz besonderes "Zuckerl". Mit Hilfe einiger Sponsoren ist es uns gelungen, eine "Funk-Nacht" im TMW zu organisieren. Kinder zwischen 10 und 14 Jahren konnten die Nacht vom 21. auf den 22. Juni im Museum verbringen. Sie bekamen dabei ein tolles Programm geboten, Funkbetrieb inklusive!

Danke an alle, die im Museum aktiv mitgearbeitet haben!
Danke aber auch an alle OMs und YLs, die von ihren Stationen
aus (lokal und DX) die Kids mit viel Geduld durch Ihre ersten QSOs geführt haben!

Ein ausführlicher Bericht und weitere Fotos aus dem TMW finden sich bei funknachrichten.at

Aufbau des Spiderbeam
Der fertige Beam am Museumsdach (© OE1DPS)
Das Team
Erste Schritte in CW
Punktevergabe an der VHF-Station
Paperclip Keys und Oszillatoren werden gebaut
HF-Station
CW-Einführung in der Telegraphie-Abteilung des Museums
2100UTC auf 40m: volle Konzentration!
Preisverleihung (FunkNacht)

 

 

Einen Bericht und weitere Bilder finden Sie bei funknachrichten.at

spacer
Kid's Day
 
   
  
spacer spacer spacer spacer spacer